Seite wählen

WordPress Divi Theme Test & Tutorials

Mit wenigen Klicks
zur eigenen Website!

Das Divi Theme für WordPress ist das beliebteste WordPress Theme. Kein Wunder! Es ist das leistungsfähigste Theme auf dem Markt und ermöglicht es dir mit wenigen Klicks deine eigene Website zu erstellen.

Ohne Code.
Mit Spaß.

Das Divi Theme hilft dir bei der Erstellung deiner eigenen Website. Damit klickst du dir deine Website in nur wenigen Minuten zusammen. Einfach. Schnell. Ohne Gedöns. 

Lerne das Divi Theme kennen!

Divi Theme Überblick

Du bist dir noch unsicher ob das Divi Theme für dich geeignet ist? Dann schau dich auf dieser Webseite um und entdecke die Vorteile des Divi Themes.

Divi Theme Test

In unserem Divi Theme Test nehmen wir das beliebte WordPress Theme genau unter die Lupe und prüfen es auf Herz und Nieren. Dabei gehen auch auf die Besonderheiten ein.

Divi Theme Tutorials

In unseren Tutorials zeigen wir dir wie du mit dem Divi Theme atemberaubende Websiten bauen kannst. Dabei geht es auch um Gestaltungstipps für deine neue Website.

Was ist das Divi Theme?

Das Divi Theme ist eine Erweiterung für das kostenlose Redaktionssystem WordPress. 33% aller Websiten weltweit benutzen WordPress. Das Divi Theme stattet WordPress dabei mit einem visuellen Baukastensystem aus. Damit kannst du ohne Programmierkenntnisse einfach und schnell ganze Webseiten gestalten. Darüber hinaus kannst du aus über 800 vorgefertigten Layouts wählen und diese mit einem Klick installieren. Jetzt kannst du einfach Inhalte austauschen und fertig ist deine neue, eigene Website. In unseren einfachen Divi Theme Tutorials zeigen wir dir, wie das geht.

Was sind die Vorteile des Divi Themes?

N

Visuell & Live

Mit dem visuellen Editor kannst du deine Website in Echtzeit und völlig frei gestalten. Du arbeitest dabei mit dem Divi Builder in einer grafischen Ansicht und kannst alle Elemente verschieben, anordnen und bearbeiten – so wie du es möchtest. Der Divi Builder ist ein Live-Frontend Editor. Das bedeutet, du siehst jede Änderung sofort. Damit kannst du Websiten in Rekord-Zeit bauen. Kein langes warten mehr auf aktualisierungen oer speichervorgänge.

N

Extrem Vielseitig

Ganz egal ob du eine Restaurant Webpage erstellen möchtest oder eine Business-Website. Das Divi Theme ist ein sogenanntes Multi-Purpose Theme und damit für jeden Zweck geeignet. Mit dem Plugin WooCommerce verwandelst du dein Divi-Theme sogar in einen Shop. Sicher gibt es auch Spezial Themes – diese sind meist für einen Zweck optimiert. Mit solchen Themes wirst du jedoch schnell an die Grenzen der Funktionalität stoßen. Das Divi Theme kann dich immer begleiten. Egal ob du heute einen Onlineshop erstellen möchtest und morgen einfach nur eine Visitenkarte für einen Immobilienmakler.

N

Voll anpassbar

Mit dem Divi Theme ist jedes Detail deiner Website anpassbar. Das lässt dir die volle Gestaltungsfreiheit. Und wenn du dich von diesen ganzen Options erschlagen fühlst: Benutze einfach eines der über 800 Demo-Layouts und starte direkt mit einer fertigen Webseite. Dennoch hast du auch in den Demo-Layouts die Möglichkeit alles zu ändern. Von der Schriftart bis zu den Schatten der Buttons. Das schöne dabei: Das alles ist kein muss. Du musst mit den Demo-Layouts nicht jedes Detail definieren sondern kannst dich auf die sehr gut gestalteten Vorlagen verlassen.

N

Wordpress Sicherheit

Da WordPress das beliebsteste Content-Management System ist wird es auch öfter von Hackern attackiert. Mit dem Divi Theme bist du jedoch auf der sicheren Seite. Die Community wie auch die Divi Entwickler sorgen dafür, das selbst Mini-Sicherheitslücken sofort geschlossen werden. Das haben sich die Entwickler von elegantthemes sogar von sucuri bestätigen lassen. Dabei wurden umfangreich Sicherheitstest mit dem Divi Theme durchgeführt. Resultat: DIVI ist sicher!

N

Viele deutsche Tutorials

Die Divi Community ist riesig. Besonders in Deutschland erfreut sich das Theme großer Beliebtheit. Das führt dazu, dass die User wie auch die Entwickler viele Tutorials auf Youtube bereitstellen. Das Divi Theme ist einfach. Mit den vielen Tutorials wird dir der Einstieg noch einfacher gemacht.

N

Tolle exklusive Funktionen

Das Divi Theme bietet zudem einige tolle Funktionen. Ein Beispiel wäre die A/B-Tests des Themes. Damit kannst du zwei verschiedene Versionen einer Unterseite erstellen. Beide Versionen werden im Wechsel an deine Bescuher ausgespielt. Du kannst dann vergleichen, welche Seite längere Besuchszeiten hatte oder auch auf welcher Landing Page öfter auf den Button geklickt wurde. Damit kannst du die Konversion deiner Website steigern. Das eignet sich besonders für Landing Pages. Dies ist nur eine Funktion. Der Theme Builder ermöglicht es Agenturen mit dem Divi Theme ganz eigene,individuelle Themes zu erstellen.

N

Günstig, aber nicht billig

Die meisten WordPress Themes sind Abo-Modelle. Das bedeutet du zahlst jedes Jahr ein Betrag um Updates und Support zu erhalten. Dieses Modell gibt es zwar auch für das Divi-Theme aber du kannst auch nur einmalig zahlen und bekommst dein Leben lang updates und Support. Heute, morgen und auch noch in fünf Jahren. Dieses Preismodell ist einmalig auf dem WordPress Theme Markt. Zugegeben: Die Lebenszeit-Lizenz ist nicht ganz billig – aber einmal investiert musst du nie wieder zahlen. Und das Beste an allem: Du hast eine 30-tägig Rückgabe Garantie. Wenn du nicht zufrieden bist gibt dir elegentthemes dein geld zurück. Ohne wenn und aber.

N

DIVI Entwickler API

Die Entwickler von elegantthemes setzen auch auf Schwarmintelligenz. Deshalb haben Sie die API für das DIVI Theme für Entwickler freigegeben. Das bedeutet, dass Erweiterung und Addons von jedem WordPress Entwickler programmiert werden können. Und so hat sich auch eine Entwickler Community um das Divi Theme gebildet, die zusätzlich Funktionen und Module für das Theme anbieten.

N

Erweiterte WooCommerce Funktionen

Das Divi Theme bietet seinen tollen visuellen Page Builder auch für Produktseiten an. Damit kannst du auch die Seiten deines WooCommerce Shops ganz einfach per Drag and Drop gestalten. Diese tolle WooCommerce Integration ermöglicht es dir nicht nur eine tolle Webseite zu erstellen sondern auch wundervolle Shop Seiten zu erstellen. Durch die A/B-Test Funktion kannst du zusätzlich auch deine Shop-Seiten optimieren. Welche Produkt-Seite wird wohl mehr verkaufen – die mit dem blauen Button oder die mit dem gelben Button? Findes es heraus – mit dem Divi Theme.

N

110% Responsive Webdesign

Responsive Webdesign ist mittlerweile obligatorisch. Das Divi Theme geht hier noch einen Schritt weiter: Damit kannst du jedes Element auf Wunsch au fden verschiedenen Geräten ein- und ausblenden. Zudem lassen sich auch die Options (Schriftart, Schriftgröße, Zeilenhöhe usw) auch für die unterschiedlichen Bildschirmgrößen einstellen. Das Divi Theme gibt dir die volle Kontrolle – auch mobil!

N

Globale Elemente

Du hast verschiedene Elemente, die immer wieder auf deiner neuen Website auftauchen sollen? Mit dem Divi Theme kannst du globale Elemente erstellen. Diese globalen Elemente kannst du überall auf deiner Website einsetzen. Wenn du das globale Element dann änderst, wird es überall auf deiner Website geändert. Eine Änderung – unzählige Stellen im Divi Theme werden automatisch geändert.

N

Premium Support

Durch die große Community und die weite Verbreitung des Divi Themes ist auch der Support 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche für dich da. Im Live-Chat kannst du einem Support-Mitarbeiter sofort dein Problem schildern und erhälst auch sofort (bzw. in ein paar Minuten) die Lösung. Leider ist der Support derzeit nur auf Englisch. Mit dem Google Translator können jedoch auch Englisch Muffel mit dem englischen Divi Support kommunizieren.

Lohnt sich das Divi Theme?

Wenn du auf die Seite der Divi theme Nachteile schaust wirst du feststellen, dass die Vorteile überwiegen. Das Divi Theme lohnt sich besonders für Einsteiger, die nach einem einfachen Baukasten System suchen. Zudem hast du immer die Möglichkeiten, die dir WordPress bietet. Du bist also nicht so eingeschränkt wie bei Jimdo und co. So wächst das Divi Theme mit deinem Business bzw. deinen technischen Fähigkeiten. Langfristig gesehen behälst du also die volle Kontrolle über deinen Internetauftritt und bist nicht auf andere Dienstleister angewiesen. Zumindest wenn du das nicht willst.

Welche Nachteile hat das Divi Theme?

 

K

Viele Einstellung - ist das nicht unübersichtlich?

IMit dem Divi Theme kannst du alles einstellen. Mit diesem unglaublichen Vorteil sind natürlich auch Nachteile verbunden. Durch die vielen Möglichkeiten, die dir das Divi Theme bietet kann man anfangs leicht überfordert sein. Dennoch haben die Entwickler des Divi Themes darauf geachtet, dass sie die Optionen übersichtlich anordnen. So dass du wichtige optionen sofort siehst und kleinere Details in einzelnen Tabs versteckt sind.

K

Langsame Entwicklung

Das Divi Theme wird zwar ständig geupdated und es werden Fehler behoben. Dennoch wartet man auf neue Funktionalitäten doch sehr lange. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass neue Funktion bei einer Community von über 750.000 Users zwangsläufig immer zu irgendwelchen Fehlern führt. Dabei ist das auch ein Vorteil für dich: Wahrscheinlich gibt es kein Anwendungszenario, welches das Divi Theme noch nicht erlebt hat.

K

Geschwindigkeit

Da das Divi Theme nunmal mit vielen Funktionen daherkommt ist es auch nicht gerade besonders schnell. Klar kannst du eine Geschwindighkeitsoptimierung vornehmen – dazu brauchst du jedoch zusätzliche Plugins. Zugegeben: Diese Plugins wirst du in jedem anderen WordPress Theme auch brauchen. Dennoch wollte ich es mal erwähnen.

Es war noch nie so einfach, eine eigene Website zu erstellen!

Falls du mit dem Divi Theme liebäugelst wird es dich lange begleiten. Auf deinem Weg durch den digitalen Dschungel wirst du das Divi Theme immer besser kennen lernen. Dadurch wirst du immer mehr Einstellungsmöglichkeiten kennen lernen. Aber keine Angst: du musst am Anfang nicht alle Einstellungen von Hand vornehmen und zu einer guten Webseite zu kommen. Wenn du mit dem Divi Theme startest kannst du für den Anfang die vielen tollen Demo-Layouts nutzen.